Unser Hausgewässer "Sorpesee"

!ab dem 01.05.2017 geht es wieder auf Hecht am Sorpesee!

!!What We Catch and when We Catch'em!!

Die "Sorpe" (Sorpesee/Stausee in NRW) ist unser Hausgewässer. Hier fischen wir zu 90% vom Boot aus auf Hecht, Barsch, Seeforelle, Seesaibling und Renke/Felchen. Angelmethoden wie das Schleppfischen, Freiwasser Werfen, Pelagisches Angeln und Spinnfischen in Ufer Nähe sind hier sehr Erfolgreich. Angelboote zum ausleihen gibt es unter www.angelbootverleih-sorpesee.de


Big Mama vom 26.08.2017

Am 26.08. konnte Marc morgens um 7.10Uhr diese schöne "Mama" am Sorpesee überlisten.

"Nachdem ich mit Gummiködern angefangen hatte zu Werfen, wechselte ich auf einen Vibrationsköder von SPRO und führte diesen in etwa 6m Tiefe schnell durch das Wasser. Schon beim 2. Wurf blieb dieser klasse Sorpesee Hecht hängen. Am relativ leichten Gerät ein sehr schöner Drill....immer wieder flüchtete der Hecht in die Tiefe."

Der Hecht hatte eine Länge von 122cm

Tight Lines


98er vom 04.08.17 Benny "on Fire"

Traumhafter Abend am Sorpesee (31-07-17)

Im Freiwasser auf Hecht
Im Freiwasser auf Hecht

Ein traumhaft schöner Abend am Sorpesee......

 

Am 31.7.17 waren wir (Marc & Benny) am Abend auf der Sorpe um auf Freiwasser Hechte zu Werfen.

 

Es war ein perfekter Abend mit schönen Wetter und reichlich Hecht....

 

Wir befischten Bereiche um die 7- 15m Wassertiefe.

Die meisten Bisse erfolgten beim Jiggen im Freiwasser in der Absinkphase. Erfolgsköder war der "Jupp" von Stephan Gockel in den Farben "Pink Lady" und "Fire Pike". Wir fischten Bleiköpfe zwischen 12 und 18gr.

 

Probiert das Werfen im Freiwasser aus!!!............das Funktioniert sehr gut!!

Tight Lines Benny & Marc

 


Mit Sänger TTS Team Angler Dennis Siever on Tour

Sorpesee 21.07.2017

Mal wieder auf der Sorpe mit "Sänger Doiyo Concept" Team Angler Dennis Siever. Nach dem uns letztes Jahr 2 gute Fische verloren gingen, wollten wir eine 2. Chance!! Und naja es hat funktioniert!! Es war ein klasse Abend mit Fisch. Das schreit nach einer erneuten Wiederholung.....coming soon!!


Benny auf seiner "Sorpe"

Almir "Sorpe Fishing" mit Sorpesee Hecht



Feierabend Tour am 23.06.17

Schönes Feierabend Team Treffen am Sorpesee Vorbecken!!

Ziel waren die Zander, los ging es aber erst mal mit einen dicken 85er Raubaal auf Gummifisch!...auch nicht schlecht!!
Ein kleiner Hecht wurde auch gefangen-Petri Almir!
Um 20.30 dann der 1. Zander.......Yeeeeesssss gleich 82cm!! So konnte es weiter gehen.....,aber leider biß nur noch ein Zander auf Wobbler. Dieser befreite sich aber nach 5 Sekunden..
Ein perfekter Abend mit Freunden!!
Angelservice-Sauerland "Wir fangen Fisch"


Unsere Juni Hechte am Sorpesee


Big B. on Fire "Sorpesee 21.6.17"

Summertime Blues am Sorpesee.....trotz tropischer Temperaturen konnte unser Teamangler Benny schöne Hechte überlisten. Der Größte biss auf eine 28er Renke am Wikam Schleppsystem in 6m Tiefe.

Petri Heil Benny!!

Team Angler Benny mit schönen Sorpesee Hecht

 

Location: Sorpesee

Köder: Renke am Wikam-System

Uhrzeit: 20.10Uhr

Tiefe: 6m

EXTRA TIPP:

Vor der Montage des Köderfisches am System (z.B. ASO, Wikam) immer die Luftblase durch stechen.

Falls der Köderfisch nicht richtig laüft kann man in noch platt drücken damit die Luft entweicht.

Die Köderfische sollten einmal gefroren gewesen sein, sonst bekommen diese eine "Starre" und laufen nicht!

Gruß Benny (A.S.S.-Team)


Moin Leute,

gerade im Sommer wenn es richtig Heiß ist, beißen die Hechte morgens und abends am besten.

Dieser "Last Minute" Pike biss um 22.20 auf eine 28er Renke am Wikam-System.

Location: Sorpesee



Pikes im Mai 2017


Benny erfolgreich am 14.05.2017

Einen schönen Hecht konnte Team Angler Benny trotz schwieriger Wetterlage am 14.05. überlisten. Petriiii Benny!

"Es war heute sehr schwierig Fische zu finden",

Aufgrund der noch kalten Wassertemperaturen und der wechselhaften Wetterlage bin ich sehr glücklich diesen schönen Esox hier zu präsentieren.

Petri Euer Benny

 

Gewässer: Sorpesee

Köder: Mandest Softbait

 


"Nachläufer"

Trotz der geringen Wassertemperaturen, konnte unser Team in der 1. Mai Woche schöne Hechte am Sorpesee fangen.........


Pike Time 01.05.2017

Endlich der 1. Mai (Schonzeit Ende in NRW)

 

Unsere Jungs Almir und Benny waren natürlich schon früh morgens auf dem Wasser (Marius und ich waren leider verhindert)

Keine 10 Minuten geschleppt und schon biss der 1. Hecht des Tages auf einen Mard Reap Swimbait in ca. 5m tiefe....

Weiter ging es im Damm Bereich und ca. 1 Stunde später hing der nächste Esox, diesmal auf einen Blinker. Nach einer kurzen Kaffee Pause bei uns im Headquarter ging es für die beiden nochmals los. Und ja es ging nochwas! Leider schüttelte der Hecht den Köder ab.....Shit!!......Kurz vor Feierabend bekamen die beiden noch einen Fehlbiss!

Ein super Start in die neue Hechtsaison!! (101 und 75cm)

Petri Heil Euch beiden!!

Marc

A.S.S-Team


Marius und Marc "Pelagisch" auf Hecht am 21.01.2017

Big Pike Angeln im Winter am Sorpesee.....so sollte es werden!!

So das erste Mal Sorpesee 2017 liegt hinter uns! Marius und ich wollten heute schöne Hechte fangen....das war der Plan........

Bei "Kaiserwetter" ging es um ca. 11 Uhr auf die Sorpe. Als erstes mußte das Boot noch von Eis und Schnee befreit werden. Das ging aber schnell, da wir heiß wie Frittenfett waren, hatten wir doch in der Vergangenheit im Winter schon gut gefangen!! Okay der Weg zum Wasser ist um die Jahreszeit doch weiter, aber sooooo weit?!!

Kurz und entschlossen rodelten wir den Uferhang im Boot herunter....hahaha was ne Gaudi!!

Zack, und schon waren wir auf dem Wasser.

Warum fragte mich Marius auf einmal ob mir was ins Wasser gefallen wäre?

..........oh nein, wo war meine Wurfrute?

Diese lag ruhig in ca. 3m Wassertiefe am Grund der Sorpe!! Dank meiner Vertikal Erfahrung, war sie aber schnell wieder an Bord....Glück! Das musste ein Gutes Zeichen sein....

Wir gingen Pelagisch sprich im Freiwasser auf Hecht. Schnell waren die ersten Sicheln angefischt, aber es wollte keiner Beissen. Also weiter.... Oben am Damm waren viele Futterfische um die 35m versammelt. Hier fanden wir auch wieder Hechtsicheln, nur leider wollte heute kein Räuber! Egal, es war ein wunderschöner Tag mit Team Buddy Marius. Das schreit nach Wiederholung!!....Wenn da nicht der Hang Bergauf wäre....aber das erzähle ich lieber nicht!!

Petri Marc

A.S.S-Team