Marius


Rute

Quantum Smoke Spin 5-55 g

Rolle

Shimano Stradic CI4+

Schnur

Stroft GTP 9 KG


Fazit

Das Rutensetup ist wie für mich gemacht. Die Smoke mit dem schnellen und harten Blank verpatzt fast keinen Anhieb und trotzdem ist sie so feinfühlig, dass man einen perfekten Kontakt zum Köder hat. Ich fühle sofort, ob der Köder über Stein, Schlamm, Sand oder Grün hüpft. Ich angel mit einer 2,55m langen Rute am Rhein und habe nicht mehr oder weniger Probleme wie meine Freunde mit einer 2,7m Rute an den Steinpackungen. Ich denke, dass die Rute sogar weniger Wind anfällig ist da sie nicht so lang ist. 

 

Die Shimano Stradic CI4+ läuft sehr sanft und ist durch ihr Gewicht auch nicht ermüdet wenn man mal 10-12 h am Rhein faulenzen geht. Die Bremse lässt sich sehr fein einstellen und macht auch nicht bei großen Fluchten schlapp. Durch ihr klassisches Design passt sie Optisch nah zu, zu jeder Rute würde ich behaupten.

 

Die Schnur von Stroft ist ihr Geld wert. Ich habe selten eine so leise Schnur gefischt wie diese. Sie nimmt kaum Wasser auf und lässt sich super werfen. Die Farbe der Schnur hält schon seit über ein Jahr. Ich habe nicht das Gefühl, dass sie sich abgefärbt hat. Die Schnur ist auch sehr robust gegenüber Steinpackungen und Muschelbänken. Ich fische diese Schnur jetzt seit einem Jahr ohne Probleme und werde sie noch garantiert weitere Jahre fischen können.

 

Allem im Allem macht diese Kombination ,,bock" und wird mir garantiert noch dicke Fische bringen

 

Petri Heil

 

 


Benny

Rute

Shimano Yasei Aspius

Rolle

Shimano Stradic CI4

Schnur


Fazit


Almir

Rute

Jenzi Tycon LXP 15-50g

Rolle

Spro Passion 740

Schnur

Super Br8d 10 Kg


Fazit


Marc

Rute

Henk Simonsz Godfather Fine Shad 250

Rolle

Daiwa Lexa  3000

Schnur

Balzer IronLine 8 Braid 11 KG


Fazit

Die Spro Godfather Fine Shad 250 ist jetzt schon relativ lange auf dem Markt und man merkt ihr das an. Die neuen modernen Blanks sind doch feinfühliger und noch schneller geworden. Nicht das ihr das falsch versteht, ich bin immer noch sehr zufrieden mit dieser Rute!! Sie ist relativ schnell und Köder bis 15cm (max. Jig 30gr.) lassen sich weit und gut werfen. Die Biss/Boden Erkennung ist gut. Falls ihr diese Rute für um die 100-110 Euro bekommen könnt, würde ich zuschlagen. Die Godfather ist relativ Kopflastig, so das eine schwere Rolle wie die Daiwa Lexa kein Problem ist. Diese Rolle hat eine fein verstellbare Bremse und läuft ruhig. Jetzt nach vielen Stunden am Wasser dreht sie auch leichter, was am Anfang nicht der Fall war. Für den Preis eine gute Rolle! Die Balzer IronLine 8 Braid ist eine günstige 8-fach geflochtene Schnur.........Da ich diese noch nicht häufig gefischt habe (neu auf dem Markt), hier meine ersten Gedanken....leise, gute Wurfweite und relativ abriebfest. Die Färbung hällt aber nur sehr kurz!

Tight Lines

Marc